Weiter zum Inhalt
01Dez

Eröffnung des „Monumentenplatzes“ mit Spielplatz am 4. Dezember um 11.30 Uhr

Sibyll Klotz (Foto: privat)Sibyll Klotz lädt ein zur Eröffnung des „Monumentenplatzes“ mit Spielplatz im Stadtumbaugebiet Schöneberg-Südkreuz am

Donnerstag, dem 4. Dezember 2014,
um 11.30 Uhr
Monumentenstraße vor den Hallen des Deutschen Technikmuseums

Nach nur anderthalbjähriger Bauzeit steht nun die Eröffnung des Monumentenplatzes am neuen Flaschenhalspark an. Somit wird wieder ein Teilprojekt der Schöneberger Schleife übergeben. Der Platz liegt am Fernradweg Berlin-Leipzig und schließt mit der Monumentenbrücke die Lücke zwischen dem Park am Gleisdreieck und dem westlich der Bahn gelegenen Nord-Süd-Grünzug. Dieser bildet ab 2016 eine barrierefreie grüne Verbindung bis zum Bahnhof Südkreuz. Die Finanzierung des Platzes erfolgte zum größten Teil aus dem Programm Stadtumbau West unter Einbeziehung von Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), aber auch der Bezirk Tempelhof-Schöneberg und der Bauträger UTB haben einen nicht unwesentlichen Teil finanzieller Mittel zu dem Projekt beigetragen.

 

Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
62 Datenbankanfragen in 0,866 Sekunden · Anmelden